CMOS 4000 - Zwei NOR-Gatter mit je 3 Eingängen plus Inverter

Auswahl nach IC

Auswahl nach Funktion



Beschreibung:
Der CMOS 4000 enthält zwei NOR-Gatter mit jeweils 3 Eingängen und einem invertierenden Ausgang. Die Gatter können getrennt verwendet werden.

CMOS IC 4000


Anwendung:
Realisierung von NOR-, ODER- und Inverter-Funktionen

Betrieb:
Ein Low am Eingang bringt den Ausgang des Inverters auf High, und umgekehrt.

Bei den NOR-Gattern bringt jeder High-Eingang den Ausgang auf Low. Alle Eingänge auf Low bringen den Ausgang auf High.

Für Oszillatorschaltungen steht die ungepufferte Ausführung 4000UB zur Verfügung.

ABCY
HXXL
XHXL
XXHL
LLLH

Technische Daten 5V 10V
Durchlaufverzögerung 60 ns 25 ns
Stromaufnahme bei 1 MHz 0.3 mA 0.6 mA
Betriebsspannung 3 - 15 V
Max. Betriebsfrequenz 50 Mhz
Temperatur -40 - +85 °C
Pins 14
       (Alle Angaben ohne Gewähr)






       CMOS 4001 -->>