CMOS 4019 - Multiplexer 4x2 Bit

Auswahl nach IC

Auswahl nach Funktion



Beschreibung:
Dieser Baustein enthält vier UND/ODER-Auswahlgatter mit gemeinsamer Auswahl-Logik. Er wird gewöhnlich als ein 4-poliger Umschalter oder Datenwähler verwendet.

CMOS IC 4019


Anwendung:
UND/ODER-Auswahlgatter, Rechts/Links-Schieberegister, Wahr/Komplement-Auswahl, UND/ODER/Exklusiv-ODER-Auswahl

Betrieb:
Die vier Ausgänge werden über die Eingänge Select A (SA) und Select B (SB) gesteuert. Wenn SA und SB auf Low liegen, verbleiben alle vier Q-Ausgänge auf Low. Wenn SA High und SB Low ist, folgen alle vier Ausgänge den A-Eingängen. Wenn SA Low und SB High ist, folgen alle vier Ausgänge den B-Eingängen. Wenn SA und SB High sind, ergeben die vier Ausgänge eine logische ODER-Funktion der Eingangssignale. Bei dieser Betriebsart, wenn entweder A1 oder B1 High ist, wird der Ausgang Q1 High sein. Wenn sowohl A1 wie B1 auf Low liegen, liegt der Ausgang Q1 auf Low.
Es handelt sich hier nur um einen Datenwähler. Er kann nicht als Daten-Verteiler verwendet werden.


Technische Daten 5V 10V
Durchlaufverzögerung 200 ns 85 ns
Stromaufnahme bei 1 MHz 1.6 mA 3.2 mA
Betriebsspannung 3 - 15 V
Max. Betriebsfrequenz 50 Mhz
Temperatur -40 - +85 °C
Pins 16
       (Alle Angaben ohne Gewähr)






<<-- CMOS 4018        CMOS 4020 -->>