CMOS 4048 - Mehrfunktions-Gatter mit 8 Eingängen

Auswahl nach IC

Auswahl nach Funktion



Beschreibung:
Der CMOS 4048 ist ein ein programmierbares Gatter mit 8 Eingängen. Mit drei Steuerleitungen können 8 verschiedene Logikfunktionen festgelegt werden.

CMOS IC 4048


Anwendung:
Digitale Logik-Steuerungen, Codierung, Decodierung

Betrieb:
Je nach Ansteuerung der drei binären Steuerleitungen Ka, Kb und Kc können 8 verschiedene Logikfunktionen eingestellt werden und zwar ODER, NOR, UND, NAND, ODER UND, ODER/NAND, UND/ODER und UND/NOR.
Der vierte Eingang Kd aktiviert den Tristatezustand des Ausganges, wodurch ein Anschluß an eine Bus-Leitung möglich ist. Wenn Kd High ist, wird der Ausgang freigegeben. Ist Kd Low, ist der Ausgang hochohmig.

Der Eingang "Expand Input" (Pin 15) ermöglicht es, die Anzahl der Gatter-Eingänge zu vergrößern. Es können mehrere 4048 kaskadiert werden. Wird der Expand-Input nicht verwendet, sollte er auf Low liegen.

KaKbKbKdFunctionBooleanNot used
LLLLNORJ=/(A+B+C+D+E+F+G+H)Pin 8
LLHHORJ=A+B+C+D+E+F+G+HPin 8
LHLHOR / ANDJ=(A+B+C+D)*(E+F+G+H)Pin 8
LHHHOR / NANDJ=/((A+B+C+D)*(E+F+G+H))Pin 8
HLLHANDJ=A*B*C*D*E*F*G*HPin 16
HLHHNANDJ=/(A*B*C*D*E*F*G*H)Pin 16
HHLHAND / NORJ=/((A*B*C*D)+(E*F*G*H))Pin 16
HHHHAND / ORJ=(A*B*C*D)+(E*F*G*H)Pin 16
XXXLZX

Technische Daten 5V 10V
Durchlaufverzögerung 300 ns 130 ns
Betriebsspannung 3 - 15 V
Max. Betriebsfrequenz 50 Mhz
Temperatur -40 - +85 °C
Pins 16
       (Alle Angaben ohne Gewähr)






<<-- CMOS 4047        CMOS 4049 -->>