CMOS 4068 - NAND-Gatter mit 8 Eingängen

Auswahl nach IC

Auswahl nach Funktion



Beschreibung:
Der CMOS 4068 Baustein enthält ein NAND-Gatter mit 8 Eingängen.

CMOS IC 4068


Anwendung:
Realisierung von NAND-Funktionen

Betrieb:
Legt man an ein oder mehrere Eingänge ein Low, so ist der Ausgang High. Sind alle 8 Eingänge High, geht der Ausgang auf Low.

Da der Baustein relativ langsam ist, sollte er nicht in Anwendungen verwendet werden, bei denen eine höhere Geschwindigkeit erforderlich ist. Speziell bei einer Versorgungsspannung von 5 V oder weniger.

A7A6A5A4A3A2A1A0Out
HHHHHHHHL
XXXXXXXLH
XXXXXXLXH
XXXXXLXXH
XXXXLXXXH
XXXLXXXXH
XXLXXXXXH
XLXXXXXXH
LXXXXXXXH

Technische Daten 5V 10V
Durchlaufverzögerung 325 ns 130 ns
Stromaufnahme bei 1 MHz 0.5 mA 1.0 mA
Betriebsspannung 3 - 15 V
Max. Betriebsfrequenz 50 Mhz
Temperatur -40 - +85 °C
Pins 14
       (Alle Angaben ohne Gewähr)






<<-- CMOS 4067        CMOS 4069 -->>