CMOS 4402 - Zwei NOR-Gatter mit je 4 Eingängen

Auswahl nach IC

Auswahl nach Funktion



Beschreibung:
Der CMOS 4402 enthält zwei NOR-Gatter mit je vier Eingängen sowie Ausgangstransistoren. zur

CMOS IC 4402


Anwendung:
NOR-Schaltungen, Logiksteuerung, Interface

Betrieb:
Die NOR-Gatter haben die übliche NOR-Logik. Liegt ein Eingang auf High, so ist der Ausgang Low. Sind alle Eingänge auf Low so ist der Ausgang auf High.
Durch die enthaltenen und frei ansteuerbaren Transistoren lassen sich individuelle Verschalungen erstellen.

ABCDF
HXXXL
XHXXL
XXHXL
XXXHX
LLLLH
HOnOff

Technische Daten 5V 10V
Durchlaufverzögerung 125 ns 60 ns
Betriebsspannung 3 - 15 V
Max. Betriebsfrequenz 50 Mhz
Temperatur -40 - +85 °C
Pins 16
       (Alle Angaben ohne Gewähr)





<<-- CMOS 4368        CMOS 4404 -->>