CMOS 4519 - Vier parallel adressierbare 2-Bit-Multiplexer

Auswahl nach IC

Auswahl nach Funktion



Beschreibung:
Der CMOS 4519 enthält vier parallel adressierbare 2-Bit-Multiplexer.

CMOS IC 4519


Anwendung:
Datenselektierer, 2-Bit-Multiplexer, Exklusiv-NOR-Gatter

Betrieb:
Jedes Element enthält die zwei Eingänge An und Bn, sowie den Ausgang Qn.
Ist SA High, so werden die A-Eingänge selektiert. Ist SB auf High, die B-Eingänge.Sind beide Eingänge SA und SB auf High, so ist der Ausgang (Qn) das logische Exklusiv-NOR der jeweiligen Eingänge An und Bn.

Sind die beiden Eingänge SA und SB auf Low, so verbleiben alle Ausgänge (Qn) auf Low, unabhängig von den Multiplexer-Eingängen (An und Bn).

Analoge Signalen können mit dem CMOS 4519 nicht gemultiplext werden.

SASBAnBnQn
LLXXL
HLAXA
LHXBB
HHLLH
HHHLL
HHLHL
HHHHH

Technische Daten 5V 10V
Durchlaufverzögerung 110 ns 50 ns
Betriebsspannung 3 - 15 V
Max. Betriebsfrequenz 50 Mhz
Temperatur -40 - +85 °C
Pins 16
       (Alle Angaben ohne Gewähr)





<<-- CMOS 4518        CMOS 4520 -->>