CMOS 4530 - Zwei Majoritätslogik-Gatter mit je 5 Eingängen

Auswahl nach IC

Auswahl nach Funktion



Beschreibung:
Der CMOS 4530 enthält zwei separate Majoritäts-Gatter mit jeweils 5 Eingängen.

CMOS IC 4530


Anwendung:
Logik-Funktionen

Betrieb:
Mit einem Majoritäts-Gatter können zahlreiche kombinatorische oder sequentielle Logikfunktionen abgebildet werden. Dazu werden der Eingäng W und die Logik-Eingänge (A-E) als Steuereingänge verwendet. M5 ist High, wenn drei oder mehr Eingänge High sind. Ansonsten ist der Ausgang Low.


Technische Daten 5V 10V
Durchlaufverzögerung 375 ns 160 ns
Betriebsspannung 3 - 15 V
Max. Betriebsfrequenz 50 Mhz
Temperatur -40 - +85 °C
Pins 16
       (Alle Angaben ohne Gewähr)





<<-- CMOS 4529        CMOS 4531 -->>