CMOS 4557 - 1 bis 64 Bit variables Schieberegister

Auswahl nach IC

Auswahl nach Funktion



Beschreibung:
Der CMOS 4557 enthält ein serielles, statisches Schieberegister mit von 1 bis 64 Bit einstellbar ist.

CMOS IC 4557


Anwendung:
Digitales Schieberegister

Betrieb:
Die Eingangsdaten werden an den Eingängen DA oder DB angelegt. Die Auswahl erfolgt dabei über A//B-Select.
(A=High,/B = Low). Die Anzahl der Stufen wird mit L1-L32 festgelegt. Im Betrieb liegt /CE auf Low. Die Daten werden mit einer positiven Flanke am Clock-Eingang weiter geschoben. Das verschobene Eingangssignal erscheint an Q und invertiert an /Q. Wird Reset auf High gelegt, wird das Register asynchron zurück gesetzt.

ResetA//BDADBClock/CEQ
LLD1D2LD2
LHD1D2LD1
LLD1D2HD2
LHD1D2HD1
HXXXXXL

Technische Daten 5V 10V
Maximale Frequenz 2.5 MHz 8.0 MHz
Betriebsspannung 3 - 15 V
Max. Betriebsfrequenz 50 Mhz
Temperatur -40 - +85 °C
Pins 16
       (Alle Angaben ohne Gewähr)





<<-- CMOS 4556        CMOS 4558 -->>