Flipflops

Auswahl nach IC

Auswahl nach Funktion

Flipflops

IC's

 

Beschreibung

Das Flip-Flop kann die zwei Zustände 1 und 0 annehmen. Der Zustand wird dabei gespeichert. Über einen Setz-Eingang wird die Information gespeichert. Über den Reset-Eingang zurückgesetzt. Das heißt, die Schaltung kippt hin und her (Flip-Flop). Daher wird solch eine Schaltung auch bistabile Kippstufe genannt. Die meisten Datenspeicher basieren auf dieser Technologie.